Degussa Bank GiroDigital Test 10/2017 + Erfahrungen

Degussa Bank GiroDigitalDas Degussa Bank GiroDigital Girokonto ist ab einem Mindesteingang von 750 Euro im Monat gebührenfrei ansonsten fallen 7,50 Euro für die EC-Karte an. Die Global CashCard (Mastercard) ist ab einen Mindestumsatz von recht hohen 5.000 Euro im Jahr kostenlos, ansonsten fallen Jahresgebühren von 64 Euro an. Die kostenlose Bargeldabhebung ist an CashPool Geldautomaten (Sparda-Banken, Targobank, Santander Bank …) möglich.

Degussa Bank GiroDigital Test
4.8 / 10 Meine Bewertung
{{ reviewsOverall }} / 10 Nutzer Bewertungen (0 Bewertungen)
Kontoführung
Kreditkarte & EC-Karte
Dispozinsen
Bargeldabhebung
Service
Startguthaben und Wechselservice
Zusammenfassung
Die Kontoführung ist bei dem Degussa Girokonto GiroDigital kostenlos, sollte aber ein Mindestgeldeingang von 750 Euro im Monat nicht erreicht werden, dann fallen jährliche Gebühren von 7,50 Euro für die EC-Karte an. Auch bei der MasterCard Kreditkarte ist ein Jahresumsatz von 5.000 Euro notwendig, ansonsten fallen hohe Jahresgebühren von 64 Euro an. Die kostenlose Bargeldauszahlung ist an Geldautomaten der Cash Pool (Sparda-Banken, Targobank, Santander Bank) möglich.
Was Nutzer sagen Bewertung hinterlassen
Order by:

Sei der erste, der eine Bewertung hinterlässt!

/ 10
geprüfter Nutzer
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Online-Einkaufsvorteile für Kunden
  • Mindesteingang von 750 Euro im Monat nötig, damit die EC-Karte kostenlos bleibt
  • sehr teure Kreditkartengebühren von 64 Euro im Jahr, falls der Jahresumsatz von 5.000 Euro nicht erreicht wird
  • sehr hohe Überziehungszinsen von 14,50 %
  • ca. 10 Minuten Kontoantrag und Video-Legitimation
  • ca. 5 Minuten Wechselservice (kein Papierkram mehr)

Zum Girokonto  

Kontoführungsgebühr
0 Euro bei einem Mindesteingang von 750 Euro im Monat (ansonsten 7,50 Euro Jahresgebühr für die EC Karte)
Startguthaben-
EC-Karte Jahresgebühr7,50 Euro (entfällt bei monatlichem Mindesteingang von 750 Euro im Monat)
Kreditkarte im 1 Jahr64 Euro (entfällt ab 5.000 Euro Jahresumsatz)
Kreditkarte im 2 Jahr64 Euro (entfällt ab 5.000 Euro Jahresumsatz)
Bargeldversorgung Inlandkostenlos an Cash Pool Geldautomaten
Bargeldversorgung Ausland1 % mindestens 3,95 Euro und maximal 5 Euro in Euroländern
Dispozins9,90 %
Überziehungszins14,50 %
KontoeröffnungPostIdent und per VideoIdent
Wechselservicefino
Degussa Bank GiroDigital eröffnen   
Kontoführungsgebühr0 Euro
Mindestgeldeingang750 Euro
ansonsten7,50 Euro im Jahr
Guthabenszins-
Negativzinsen-
Dispozins9,90 %
Überziehungszins14,50 %
Degussa Bank GiroDigital eröffnen   
EC-Karte im 1 Jahr7,50 Euro (entfällt bei 750 Euro Mindesteingang im Monat)
EC-Karte ab 2 Jahr7,50 Euro (entfällt bei 750 Euro Mindesteingang im Monat)
EC-Partnerkarte im 1 Jahr7,50 Euro (entfällt bei 1500 Euro Mindesteingang im Monat)
EC-Partnerkarte ab 2 Jahr7,50 Euro (entfällt bei 1500 Euro Mindesteingang im Monat)
Kreditkarten HerausgeberVISA
Kreditkarte im 1 Jahr64 Euro (Rückerstattung ab 5.000 Euro Jahresumsatz)
Kreditkarte ab 2 Jahr64 Euro (Rückerstattung ab 5.000 Euro Jahresumsatz)
Partner-Kreditkarte im 1 Jahr34 Euro
Partner-Kreditkarte ab 2 Jahr34 Euro
Auslandseinsatzentgelt1,50 %
Kosten Ersatzkartekostenlos
Kosten Ersatz-PINkostenlos
Degussa Bank GiroDigital eröffnen   
Bargeldauszahlungen
GeldautomatenverbundCash Group
Anzahl der Geldautomaten3.000
Barauszahlung im Bankenverbund (Inland)
mit der EC Karte
kostenlos
Barauszahlung im Bankenverbund (Ausland)
mit der EC Karte
1 % und mindestens 3,95 Euro und maximal 5 Euro
Barauszahlung im Bankenverbund (Inland)
mit der Kreditkarte
kostenlos
Barauszahlung im Bankenverbund (Ausland)
mit der Kreditkarte
kostenlos außer Fremdwährung, dann 1,5 %
Tankstellen-
an der Kasse im Handelja ab 20 Euro Mindesteinkauf ist eine maximale Auszahlung von 200 Euro möglich
Pennyja
Reweja
Toomja
Nettoja
Aldi Südja
Edekaja
Cash im Shop
Rewenein
Realnein
Pennynein
dmnein
mobilcom debitelnein
Budninein
Ludwig Eckertnein
Barbarinonein
Einzahlungen und Auszüge
Bargeldeinzahlungen-
Kontoauszüge Postboxkostenlos
Kontoauszüge Drucker-
Kontoauszüge VersandPortokosten laut Preisliste der Deutschen Post
Degussa Bank GiroDigital eröffnen   
Kontoeröffnung
Eröffnung per PostIdent-Verfahrenja
Eröffnung per VideoIdent-Verfahrenja
Eröffnung per Online-Ausweisnein
Wechselservice
Übertragung der Lastschriftenja
Übertragung der Daueraufträgeja
Technischer Dienstleisterfino
Checklisten/Formulare verfügbarnein
gesetzliche Kontowechselhilfenein
Degussa Bank GiroDigital eröffnen   
Online-Bankingja
mobile Bankingja
Telefon-Bankingja
PIN/TANnein
iTANja
photoTANnein
mTANja
chipTANja
HBCInein
per Appnein
QR-TANnein
pushTANnein
Fotoüberweisungnein
Einlagensicherung
gesetzliche Einlagensicherungja
Umfang des gesetzlichen Schutzes100.000 Euro
freiwilliges Einlagensicherungssystemsja
Umfang des freiwilligen Einlagensicherungssystems45.145.000 Euro
Degussa Bank GiroDigital eröffnen   
Telefon-SupportMontags bis Freitags von 8 bis 18 Uhr 30
Rückrufservicenein
Live-Chatnein
Video-Chatnein
Kontaktformularnein
Emailja
Fragen und Antworten Bereichja
Community (Forum)nein
Degussa Bank GiroDigital eröffnen   

Kontoeröffnung des Degussa Bank GiroDigital per PostIdent- und VideoIdent-Verfahren

KontoeröffnungDie Kontoeröffnung des Degussa Bank GiroDigital ist sowohl per PostIdent- als auch per VideoIdent-Verfahren möglich. Beim PostIdent-Verfahren gehen Sie mit Ihren ausgedruckten und unterschriebenen Antragsunterlagen und Ihrem Ausweis zur Postfiliale und der Postmitarbeiter macht den Rest. Für das VideoIdent-Verfahren benötigen Sie eine Webcam beim PC oder eine Kamerafunktion beim Smartphone oder Tablet. Auch hier wird Ihr Ausweis zur Identifikation benötigt.

Degussa Bank GiroDigital eröffnen

Wechselservice – Lastschriften und Daueraufträge einfach übertragen

WechselserviceDer Kontowechselservice lässt sich per Webbrowser oder per iOS oder Android App für Tablets und Smartphones starten. Dort geben Sie einfach nur noch Ihre Zugangsdaten der alten Bank an und die Lastschriften und Daueraufträge werden Ihnen angezeigt. Nun wählen Sie nur noch welche Sie übernehmen und welche zusätzlichen Sie hinzufügen möchten und schon werden diese übernommen. Als Unterschrift können Sie Ihre Maus oder bei Smartphones und Tablets dient Ihren Finger benutzen. Anschließend werden die Anbieter postalisch über Ihre Bankdatenänderung kostenlos informiert.

Keine Kontoführungsgebühren und ein Mindesteingang wird für die kostenlose EC Karte benötigt

KontoführungEs existieren bei Giro Digital keine Kontoführungsgebühren, jedoch wird ein Mindesteingang von 750 Euro im Monat benötigt, damit für die EC Karte keine Jahresgebühr von 7,50 Euro berechnet wird.  Da ein Girokonto ohne EC Karte nun mal nicht wirklich betrieben werden kann, ist also ein Mindestgeldeingang von Nöten, was der Bank wohl eher nur aktive Kunden bescheren sollte.

Degussa Bank GiroDigital eröffnen

Kostenlose Bargeldabhebung in Deutschland an Geldautomaten der Cash Pool Gruppe

BargeldabhebungEine kostenlose Bargeldabhebung ist nur in Deutschland an den Geldautomaten der Cash Pool (Sparda-Banken, Targobank, Santander) möglich. Bargeldauszahlungen in der EU und den Euro als Währung ist die günstigste Bargeldabhebungsmethode die GiroCard mit 1 % (mindestens 3,95 und maximal 5 Euro). Eine kostenlose Bargeldabhebung an Geldautomaten ist außerhalb Deutschlands also nicht möglich, es gibt hier besser Alternativen für eine kostenlose Bargeldabhebung im Ausland.

Hoher Dispo- und Sehr hoher Überziehungszins

DispozinsenWas den Dispozinssatz von 9,90 % anbelangt, dann ist dieser doch schon recht hoch für eine Bank, die kein wirkliches Filialnetz hat. Der Überziehungszins von 14,50 % ist schon sehr hoch. Was diesen Aspekt anbelangt, ist das Girokonto der Degussa Bank schon ein erheblicher Minuspunkt.

Degussa Bank GiroDigital eröffnen

64 Euro Jahresgebühr für die Mastercard Global CashCard außer Sie erreichen einen Jahresumsatz von 5.000 Euro

KreditkarteZuerst wird die 64 Euro Jahresgebühr einem vom Girokonto angebucht. Erst wenn ein bargeldloser Jahresumsatz von 5.000 Euro mit der Mastercard Global CashCard ausgeführt wird, wird der Jahresbetrag einem erstattet. Die Gebühr für eine Kreditkarte und dazu noch ein schon sehr hoher Jahresumsatz sind schon sehr heftig. Dabei gibt es durchaus besser Girokonto Alternativen mit kostenlosen Kreditkarten, als das man sich auf solche Bedingungen einlassen sollte.

Online-Banking per iTAN, mTAN oder chipTAN

Online-BankingFür das Online-Banking der Degussa Bank stehen gleich 3 TAN-Verfahren zur Verfügung. Beim iTAN-Verfahren wird eine bestimmte TAN Nummer zur Abschließung der Transaktion benötigt. Beim mTAN-Verfahren wird die TAN Nummer auf das eigene Smartphone versandt. Für das chipTAN-Verfahren wird eine TAN Generator benötigt in das die Maestro-Card reingesteckt wird. Daraufhin wird eine TAN Nummer generiert, die nur für diese eine Transaktion gültig ist.

Degussa Bank GiroDigital eröffnen

Mobile Banking per iOS und Android

Mobile-BankingMobile Banking per Tablet oder Smartphone ist für iOS und Android Geräte möglich. Die Apps fürs Mobile-Banking sind sowohl per Passwort, als auch per Fingerabdruck gesichert. Sie können Ihren Kontostand abfragen, Transaktionen wie Überweisungen tätigen oder den nächsten Geldautomaten einfach suchen. Auch die Postbox kann abgerufen werden.

Telefon-Support montags bis freitags

Telefon-SupportDer Telefon-Support steht montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr 30 zur Verfügung. Der F.A.Q. (Fragen und Antworten) Bereich ist durchaus sehr spärlich ausgebaut, insbesondere was das Girokonto Angebot betrifft. Ein Kontaktformular steht einem ebenfalls nicht zur Verfügung.

Degussa Bank GiroDigital eröffnen

Fazit des Degussa Bank GiroDigital Tests

FazitDie Kontoführung des Degussa Bank GiroDigital Girokontos ist kostenlos möglich und benötigt keinen Mindestgeldeingang. Sofern Sie aber keinen Mindesteingang von 750 Euro im Monat aufweisen ist die Maestrocard mit 7,50 Euro im Jahr kostenpflichtig. Die Mastercard Global CashCard kostet 64 Euro im Jahr und sollten Sie einen bargeldlosen Jahresumsatz von 5.000 Euro erreichen, dann wird Ihnen die Gebühr erstattet. Der Dispozinssatz ist mit 9,90 % recht hoch und der Überziehungszins mit 14,50 % übertrieben hoch. Eine kostenfreie Bargeldabhebung ist außerhalb Deutschlands nicht möglich. Insgesamt ist das Girokonto Angebot der Degussa Bank leider schon sehr teuer und nicht wirklich empfehlenswert.

Das könnte Sie auch interessieren:

Bewertung hinterlassen